Neuigkeiten
01.02.2017, 19:30 Uhr | Michael Stehr Übersicht | Drucken
Karl-Josef Laumann bei der CDU Lienen/ Kattenvenne
Infos zum Thema Pflege aus erster Hand

Über viele interessierte Bürgerinnen und Bürger konnte sich der Vorsitzende der Lienener Ortsunion, Gerhard Schomberg, freuen. Er hatte Karl-Josef Laumann, Staatssekretär im Bundesministerium für Gesundheit und Bevollmächtigter der Bundesregierung für Patienten und Pflege zum Stammtisch der CDU eingeladen.



Nachdem Laumann kurz auf die aktuelle Lage in der Bundes- und Landespolitik eingegangen war, erläuterte er  die durchgeführten Änderungen im Bereich der Pflegeversicherung. Zu Themen wie häusliche Pflege, Kurzzeitpflege, Tagespflege usw. stellte er detailliert seine Erfahrungen dar und erläuterte auch, wo er noch Handlungs- und Änderungsbedarf sieht. „Wir benötigen in diesem Bereich nicht nur ausreichende finanzielle Mittel, sondern müssen auch dafür sorgen, dass Menschen zur Verfügung stehen, die  bereit sind Pflege zu leisten“. Hier sieht er eine wichtige Aufgabe, die durch Politik und Gesellschaft  gelöst werden muss. Vor allem zeigte sich erneut: Laumann ist wie kaum ein anderer in dem Thema zu Hause, bleit keine Antwort schuldig, scheut sich nicht die Grenzen des Machbaren aufzuzeigen. Nach ca. 2 Stunden und etlichen Fragen aus dem Publikum schloss Schomberg die Veranstaltung mit Dank an die Anwesenden und gab seiner Hoffnung Ausdruck Karl-Josef Laumann bald wieder in Lienen begrüßen zu können.



Ältere Artikel finden Sie im Archiv.

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon