Bericht aus Berlin

MdB Dieter Jasper zu Gast bei der CDU Lienen/Kattenvenne

Auf der sehr gut besuchten Veranstaltung  berichtet Dieter Jasper zunächst  über seine Arbeit in Berlin. "Nach einem Jahr weiß man so allmählich wie alles funktioniert", so der MdB.

Wilfried Grunendahl in Kattenvenne

Wilfried Grunendahl, MdL besucht gemeinsam mit der CDU Lienen - Kattenvenne den Vorsitzenden der Genossenschaft Kattenvenne 1312, Günter Dierk. Treffpunkt vor gemeinsamen Gesprächen war das gelungene Hinweisschild der 1312 eG. Von links: Kreistagsabgeordneter Rudolph Lammert, Günter Dierk 1312 eG, MdL Wilfried Grunendahl, CDU Ortsvorsitzender Gerhard Schomberg, Corinna Aust, Heiner Kätker, Alexander Kühne.


Wilfried Grunendahl mit der CDU Lienen Kattenvenne bei Baulmann

Auf seiner "Zuhör-Tour" durch Lienen machte der Landtagsabgeordnete Wilfried Grunendahl Station im Seniorenheim Baulmann an der Iburger Straße. Das Haus wurde dem Abgeordneten und den ebenfalls anwesenden Mitgliedern der CDU - Lienen - Kattenvenne von Geschäftsführer Norbert Baulmann vorgestellt.

MdL Wilfried Grunendahl auf Zuhör-Tour

Im Rahmen seiner Zuhör-Tour durch das Tecklenburger Land besuchte der Landtagsabgeordnete Wilfried Grunendahl die Feuerwehr in Lienen. "Bereits beim letztjährigen Neujahrsempfang  in Kattenvenne habe ich von den ersten Überlegungen zu einem "First-Responder" System gehört", erläuterte Grunendahl. "Daher freue ich mich, gemeinsam mit der CDU Lienen-Kattenvenne über den  erfolgreichen Start in diesem Jahr".

CDU Lienen / Kattenvenne besucht Viehhandel Haller

Wilfried Grunendahl liegt der Mittelstand am Herzen

Im Rahmen ihrer regelmäßigen Besuche bei heimischen Unternehmen war die CDU Lienen-Kattenvenne jetzt zu Gast bei der Firma Viehhandel Haller in Holperdorp. Neben den Mitgliedern der CDU konnte Seniorchef Heinz Dieter Haller auch den Landtagsabgeordneten für das Tecklenburger Land, Wilfried Grunendahl, begrüßen.

Minister steht zur Umgehung

Aber: Lutz Lienenkämper lässt sich beim zweiten Bauabschnitt nicht auf ein Zeitfenster festlegen

Landtagsabgeordneter Wilfried Grunendahl

Staubachbrücke an der L 834 wird saniert

Die nordrhein-westfälische Landesregierung stellt für die Sanierung von Landesstraßen im Rahmen des regulären landeseigenen Erhaltungsprogramms in diesem Jahr 73 Millionen Euro bereit. Damit können 107 wichtige Sanierungsprojekte neu begonnen, fortgeführt oder abgeschlossen werden. "Wir setzen damit unseren erfolgreichen Kurs fort und rücken dem Sanierungsstau auf unseren Landesstraßen energisch zu Leibe", freut sich Wilfried Grunendahl, Landtagsabgeordneter für das Tecklenburger Land. 

So wird an der L 834 zwischen Kattenvenne und Lienen für die Staubachbrücke für 230.000 Euro  ein Ersatzbauwerk geschaffen.

CDU Fraktion besichtigt zwei Hackschnitzelheizungen und geht anschließend in Klausur

Hoch interessant war es, die beiden Hackschnitzelheizungen in Glandorf und Ostbevern zu besichtigen. In Glandorf erläuterte Herr Brockmeyer von der gleichnamigen Gärtnerei selbst die Anlage, die die weitreichenden Gewächshäuser, den Betrieb und auch das Wohnhaus mit Wärme versorgt.

Albert Lückener war sichtlich stolz auf das 1500 KW Hackschnitzel-Kraftwerk an der Loburg in Ostbevern, das er in vielen Details erläutern und in seiner Funktion praktisch vorstellen konnte.