Karliczek: Bericht aus Berlin

Am 18. September in Lienen

10.09.2014 | Jägerhof

Der Regierungsentwurf zum Bundeshaushalt 2015 liegt auf dem Tisch. Das erste Mal seit 1969 sieht der Entwurf einen Haushalt ohne neue Schulden vor.

 

Anja Karliczek, die Bundestagsabgeordnete aus Tecklenburg, ist Mitglied des Finanzausschusses sowie des Tourismusausschusses und wird der CDU Lienen über ihre aktuelle Berliner Arbeit berichten. Die gelernte Diplom-Kauffrau arbeitet mit in der Föderalismuskommission zur Neuordnung des Bund-Länder-Finanzausgleichs und ist in der CDU/CSU-Fraktion zuständig für das Thema der betrieblichen Altersvorsorge. Weitere wichtige Themen des Abends sind die Politische Lage in der Ukraine, die aktuelle Maut-Diskussion sowie Veränderungen in der Finanzpolitik. Anja Karliczek, die viele Jahre im elterlichen Hotelbetrieb in Brochterbeck tätig war, hat ein besonderes Augenmerk auf die Stärkung der heimischen Tourismuswirtschaft gesetzt. Alle Mitglieder und Freunde der CDU Lienen /Kattenvenne sind herzlich eingeladen zum Gesprächsabend am 18. September 2014 um 19.30 Uhr im Jägerhof.